Standesamt Röbel-Müritz

Heiraten in Röbel-Müritz Standesamt im historischen Rathaus

Die Gemeinden des Amtes Röbel-Müritz liegen mitten im Herzen Mecklenburgs an der schönen Müritz und dem Plauer See. Das Standesamt des Amtes befindet sich im Verwaltungsgebäude in der Bahnhofstraße 20 in Röbel/Müritz. Dieses Gebäude wurde um die Jahrhundertwende im Baustil der Gründerzeit (Historismus) errichtet. 1995 und 1996 wurde es mit viel Ideenreichtum umgebaut und modernisiert. Die Fassade wurde saniert, der prägende Baustil blieb jedoch erhalten. Der Trauraum des Standesamtes ist 65 Quadratmeter groß und bietet Platz für ca. 40 Personen. Er verfügt über eine moderne stilvolle Einrichtung. Die Wände zieren Grafiken von Werner Schinko, einem bekannten Maler und Grafiker aus Röbel/Müritz. Hier heiraten überwiegend die Paare aus der Region aber auch Paare, die ihren Urlaub in der Umgebung verbringen. Weitere Trauorte sind: das Haus des Gastes, die Scheune Bollewick, das Gutshaus Ludorf, die Trauschiffe von Kuhnle Tours sowie die Fahrgastschiffe von Müritz-Tours.

 

Aussentraustellen

DETAILS

Das Standesamt des Amtes Röbel-Müritz im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte bietet Trauungen im Rathaus, im Haus des Gastes, auf Schiffen, in der Scheune Bollewick und im Gutshaus Ludorf an.

INFO

Bahnhofstraße 20, Röbel / Müritz

Mo.: 9.00 – 12.30 Uhr, Di.: 9.00 – 12.30 Uhr und 13.30 – 15.30 Uhr , Do.: 8.00 – 12.30 Uhr und 13.30 – 17.30 Uhr , Fr.: 9.00 – 12.30 Uhr

 

Detlev Kunter, Florian Strübing, Rosalinde Schulz und Adriane Hess

039931 80255

standesamt@amt–roebel–mueritz.de

 

Die standesamtliche Trauung ist auch "up Platt" möglich.

 
Brochure des Standesamt Amt Röbel-Müritz kostenfrei bestellen.
 

MAGAZIN DES STANDESAMTES

Alles nochmal genau nachlesen, schriftlich. Das Hochzeitsmagazin des Standesamt Amt Röbel-Müritz kostenfrei bestellen.