Standesamt Wismar

Heiraten in der Hansestadt Wismar Mehrere Trauorte stehen zur Verfügung

Wismar heißt Brautpaare herzlich willkommen – jedes Jahr geben sich rund 300 Paare in der Hansestadt das Ja-Wort. Neben dem Trausaal im Rathaus stehen weitere wunderbare Orte für eine romantische Trauung zur Verfügung. Heiratswillige können beispielsweise auf einem Schiff oder auf der Insel Poel heiraten.

 
 
 

Aussentraustellen

DETAILS

Wer von einer maritimen Trauung träumt ist in Wismar richtet. Das Standesamt bietet neben Eheschließungen im Rathaus auch Trauungen auf einem Schiff und auf der Insel Poel an.

Trauungen an Samstagen und außerhalb der Öffnungszeiten sind nach Absprache möglich.

INFO

Am Markt 1, Wismar

Mo.: 8.30 – 12.00 Uhr, Di.: 8.30 – 12.00 Uhr und 14.00 – 15.30 Uhr , Do.: 8.30 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.30 Uhr, Freitag geöffnet für Eheschließungen

 

Ansprechpartnerin

Corinna Rieck

03841 2511056

standesamt@wismar.de

Trautermine

Getraut wird im „Halb-Stunden-Takt“ zu folgenden Zeiten: montags bis freitags ab 8.30 Uhr.

Trauungen außerhalb der Öffnungszeiten und an Samstagen sind möglich. Eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 75,00 Euro ist zu entrichten.

Terminreservierungen für das kommende Jahr werden ab Oktober des Vorjahres unverbindlich entgegen genommen.

 
Hochzeitsmagazin bestellen
 

MAGAZIN DES STANDESAMTES

Dieses Magazin erhalten Sie kostenfrei bei diesem Standesamt innerhalb der Sprechzeiten. Oder Sie bestellen das Hochzeitsmagazin des Standesamt Wismar hier.