Standesamt Bad Sülze

Heiraten in Bad Sülze Fünf Trauzimmer stehen zur Verfügung

Das Standesamt Bad Sülze bietet im Amtsbereich Recknitz-Trebeltal fünf Trauorte und Räumlichkeiten, die für jede Eheschließung individuell hergerichtet werden. Heiratswillige haben die Möglichkeit, im Festsaal des historischen Rathaus in Tribsees, im Gebäude der Amtsverwaltung in Bad Sülze oder auch im besonderen Ambiente des Landhaus Schloss Kölzow, des Landhotel Gut Zarrentin oder des Kornspeichers auf dem Gut Landsdorf zu heiraten. Eheschließungen werden mit dem Brautpaar individuell besprochen. Im Rahmen ihrer Möglichkeiten sind die Standesbeamten für alle Wünsche des Paares offen, insbesondere was die Musikauswahl, den Inhalt der Traurede und die Terminabsprache betrifft. So ist es selbstverständlich auch möglich am Sonnabend zu heiraten.

DETAILS

Das Standesamt des Amtes Recknitz-Trebeltal befindet sich in Bad Sülze. Trauungen sind im Rathaus Tribsees, auf Schloss Kölzow, auf Gut Zarrentin und im Kornspeicher auf Gut Landsdorf möglich.

INFO

Markt 1, Bad Sülze

Di.: 9.00 – 12.00 und 14.00 – 18.00 Uhr, Do.: 9.00 – 12.00 und 14.00 – 16.00 Uhr, Fr.: 9.00 – 12.00 Uhr

Ruth Warratz

rwarratz@rechnitz–trebeltal.de

Tel.: 038229 71–113

 
Brochure des Standesamt Bad Sülze kostenfrei bestellen.
 

MAGAZIN DES STANDESAMTES

Alles nochmal genau nachlesen, schriftlich. Das Hochzeitsmagazin des Standesamt Bad Sülze kostenfrei bestellen.