Trauung in der Kösterschün Außenstelle Standesamt Neubukow-Salzhaff

Die Kösterschün wurde im 19. Jahrhundert errichtet. Nach wechselnder Nutzung u.a. als Restaurant oder Theaterkulisse, begannen 2011 die Bauarbeiten für das Projekt "Haus der Begegnung Kösterschün". Seit der Fertigstellung 2012 bildet die Kösterschün, zusammen mit Heimatmuseum und Bibliothek, das kulturelle Zentrum der Stadt. Die Kösterschün wird für viele unterschiedliche Veranstaltungen, Versammlungen und Seminare, sowie Trauungen und Familienfeiern genutzt.

DETAILS

Die Kösterschün ist Haus der Begegnung in Rerik und beherbert seit 2012 ein modern eingerichtetes Trauzimmer.

INFO

Dünenstraße 4, Rerik

 
: Firmenlogo von koesterschuen
 

MAGAZIN DES STANDESAMTES

Alles nochmal genau nachlesen, schriftlich. Das Hochzeitsmagazin kostenfrei bestellen.